Andrea und Peter haben 2015 den Bio- Bergbauernhof "Pletzern" von Peters Eltern übernommen. Dieser wird bereits seit fünf Generationen von der Familie Astl geführt.  Er befindet sich auf 1140m Seehöhe über den Dächern von Kitzbühel auf der Sonnenseite des Kitzbüheler Horn.

 

Auf Grund unserer Vollzeit Beschäftigung haben wir nach einer Alternative zur Milchviehhaltung gesucht und sind auf die Alpakas gekommen. Die robusten Tiere eignen sich Bestens für unsere steilen Hänge rund um unseren Bauernhof und sind nebenbei die perfekten Rasenmäher.

 

Neben unseren Alpakas halten wir auch noch Jungrinder, Schweine und Hühner, welche von unserem „Wachhund“ Rocky behütet werden.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.